Gewichtsreduktion

im Stoffwechselzentrum Geseke

Sie haben schon einmal versucht abzunehmen?

Dann sind Sie in guter Gesellschaft. Die meisten Bemühungen schlagen jedoch fehl oder anfängliche Diäterfolge können nicht gehalten werden. Zu raffiniert ist scheinbar unser Organismus. Oder sagen wir lieber, er ist über viele tausend Jahre auf Überleben programmiert und so funktioniert kein gesundes abnehmen.

Sie essen weniger? In Ordnung, dann verbraucht Ihr Körper einfach weniger. Sie essen mehr? Dann nehmen Sie wahrscheinlich gleich zu, was Ihnen die Waage unbarmherzig beweist.

Wir zeigen Ihnen den Weg raus, nicht nur aus dem Diät WAHN, auch begleiten wir Sie wieder zurück zu einem gesunden Körpergefühl. Denn das haben Sie durch die ganzen Diäten verloren.

Seien Sie doch mal ehrlich – wissen Sie was Ihr eigenes System (Körper) braucht um gesund und schlank zu sein oder laufen Sie immer noch der neusten Diätwelle hinterher?

Veränderung

Doch wo ist eigentlich der Fehler?

Szenario eins …

Sie reduzieren Ihr Essen, verzichten auf Kohlenhydrate, raffen sich zweimal in der Woche zu Sport auf um dann festzustellen die Waage zeigt Ihre Qual nicht an, wieder gescheitert. Sie essen entweder jetzt Ihre Lieblingströstungssüßigkeit oder später, aber eins weiß ich genau, Sie essen sie! Sie haben keine Lust mehr und es ist jetzt sowieso alles egal.

Szenario zwei …

Sie hungern sich durch den Tag, lächeln in den Spiegel und motivieren sich den ganzen Tag warum Sie hungern. Haben vielleicht Fotos von früher in Ihrer Wohnung verteilt, vor allem am Kühlschrank hängen. Selbstbewusst sagen sie sich, ja es lohnt sich 3 kg sind schon runter und die andern 7 kg schaffen ich auch noch. Ein mühsamer Weg, jedoch haben sie eine hervorragende Ressource, Willenskraft und Ausdauer. Um dann festzustellen, Ihr Wunschgewicht nicht halten zu können.

Sind Sie es leid, ständig Diäten zu halten oder haben sich mit den zu vielen Pfunden auf Ihren Rippen schon abgefunden?

Benutzen Sie vielleicht auch einen dieser Sätze:

Nun ja, man ist ja auch keine 20 mehr, da wiegt man einfach mehr.

Mein Übergewicht ist Veranlagung, bei uns wurden Sie im Alter alle etwas dicker.

Ich habe schwere Knochen.

Es gibt einen Ausweg!

Sie müssen in einen regelmäßigen Fettstoffwechsel gelangen.

Das bedeutet, Sie holen sich Ihre tägliche Energie überwiegend aus dem Körperfett und weniger aus den Kohlenhydraten der Nahrung.

Doch wie kommen Sie in einen regelmäßigen Stoffwechsel?

In kaum einem anderen Themenfeld wie im Bereich der Ernährung prallen derart viele Empfehlungen und Meinungen aufeinander. Und genau hier liegt auch schon die Problematik. Jeder Mensch ist einzigartig und benötigt für seine Vitalität und Gesundheit die Nahrungsmittel, die optimal zu seinem Stoffwechsel und Alltag passen.

Unsere Ernährungsgewohnheiten führen nicht nur zu Übergewicht, sie machen uns auch krank. Denn wer sich fortwährend falsch ernährt, wird mit ziemlicher Sicherheit eine der ernährungsbedingten Zivilisationskrankheiten wie Zuckerkrankheit, Fettleber, Übergewicht, Allergien oder Bluthochdruck erleiden.

Lassen Sie sich professionell beim Abnehmen betreuen!

Mit der richtigen Ernährung können wir Krankheiten verhindern, lindern oder sogar heilen!

Gesundheit ist für uns Menschen etwas Selbstverständliches. Erst wenn jemand krank ist, beginnt er, sich für die Gesundheit zu interessieren. Besser wäre es indes, sich so zu verhalten und zu ernähren, dass man erst gar nicht krank wird.

„Wer keine Zeit für seine Gesundheit hat, wird später viel Zeit für seine Krankheiten brauchen.“
(Sebastian Kneipp)

Ernährung ist Lebensenergie und ohne Lebensenergie geht nichts!

Unser Stoffwechsel ist der Motor des Körpers. Was wir essen, wird verstoffwechselt. Das heißt, es wird nach und nach zerkleinert und schließlich in den Körperzellen abgebaut und zu neuen Stoffen aufgebaut. Unser Stoffwechsel liefert unserem Organismus auf diese Weise Energie, Wasser und Wärme. Unser Stoffwechsel kann nur dann adäquat funktionieren, wenn die nötigen Grundvoraussetzungen geschaffen sind.

„Vitalität beginnt in der gesunden Zelle“

Unser Ziel ist es, Sie dabei zu unterstützen, dass Sie zur Gewichtreduktion überwiegend Fett nutzen. Abnehmen wird da zur Nebensache!

Durch die Messung erhalten wir Auskunft über  Ihren Stoffwechsel. Sie sind nicht alleine und Sie erhalten von uns, eine individuelle ganz auf Sie ausgerichtete und alltagstaugliche Unterstützung.

Wir betrachten die Gewichtsreduktion ganzheitlich:

Nahrungsmittel die Ihren Stoffwechsel anregen – satt essen – Basenausgleich – gesunder Darm – Essstörungen – gesunde Fette – trinken lernen – Stress lässt Sie essen – Essen im Schichtdienst – Trauma kann dick machen – eigenes Körpergefühl wieder erlernen wahrzunehmen – Entgiften – Entsäuern – Feierlichkeiten und Urlaub sind kein Hindernis – Hormonelle Störungen – Spaß und Freude beim Essen …

49,-

Stoffwechselmessung

Ihr Start zu Ihrem Wunschgewicht
beginnt mit einer
Stoffwechselmessung

inkl. MwSt.

Profitieren, Sie von unserer langjährigen Erfahrung!

Vereinbaren Sie noch heute ihren Termin zur Stoffwechselmessung: